Ulrike Tropper &
Gregor Hernach

1 + 1 = 4

Info

Stimme und Gitarre!
Die beiden Künstler haben sich auf die Suche nach bewegenden Liedern gemacht. Das Resultat lässt sich hören und bietet dem Publikum Musik von Jazz bis Pop. Der Bogen umspannt sowohl lyrische Balladen als auch mitreißende Rhythmen, die mit Percussion und Loops manchmal vergessen lassen, dass hier anstatt vier nur zwei Akteure am Werk sind.
Lebendige Musik mit viel Raum zum Genießen bieten den passenden Rahmen für Veranstaltungen von musikalischer Untermalung bis zum Konzert.

Music

„Nice work if you can get it“ – Ulrike Tropper & Gregor Hernach

„Overkill“ – Ulrike Tropper & Gregor Hernach

„This can´t be love“ – Ulrike Tropper & Gregor Hernach

„Who knows where the time goes“ – Ulrike Tropper & Gregor Hernach